Sie sind hier:

Probetrainings werden zu Grundkursen

Erstellt von Anja Stenke |

Aufgrund der hohen Zahl an Anfragen sind wir gerade dabei Probetrainings zu Kursen umzustrukturieren. Der Grundkurs, der im September 2019 stattfindet ist leider schon ausgebucht. Da wir ab Oktober in die Hallensaison gehen, besteht die nächste Möglichkeit an einem Kurs teilzunehmen erst wieder im April. Der Grund ist, dass die Halle zu klein ist, um neben unserem normalen Training auch noch Kurse anbieten zu können.

Die Kurse sollen immer im Sommer von April bis September auf unserer Außensportanlage stattfinden und sind auf 10 Teilnehmer begrenzt, da wir in den Einführungsphasen die Bögen zur Verfügung stellen. Die Zeiten sind immer Samstag von 10-12 Uhr. Die genauen Daten werden ab März bekannt gegeben. Sie können sich gerne schon auf unsere Warteliste setzen lassen, damit Sie in der nächsten Saison einen garantieren Platz im Kurs bekommen. Wenn Sie sich lieber nächstes Jahr spontan entscheiden möchten, kann es passieren, dass die Plätze schon wieder belegt sind.

Auch Jugendliche möchten wir bitten, sich für einen der Kurse anzumelden. Bei ausreichender Nachfrage kann auch ein reiner Jugendkurs eingerichtet werden, der dann von unserer Jugendtrainerin betreut wird. Wir bitten allerdings darum, zu beachten, dass wir niemanden in die Kurse aufnehmen, der bis zum möglichen Eintrittsdatum (erste Woche nach den Sommerferien) in den Verein nicht bereits 11 Jahre alt ist. Ersparen Sie ihren Kindern bitte die Enttäuschung, wieder nach Hause geschickt zu werden, indem Sie nicht mit ihnen einfach bei uns am Platz oder in der Halle vorbeikommen. Es gibt bereits eine Warteliste und es sollte selbstverständlich sein, dass diese Interessenten Vorrang haben. Sobald ein Platz frei ist, meldet sich unsere Jugentrainerin bei Ihnen. Sie führt die Warteliste für die Jugend (11-18 Jahre). Diejenigen, die bereits auf der Warteliste stehen, werden noch während der Wintersaison eingeladen. Alle weiteren Interessenten möchten wir bitten, sich für nächsten Sommer anzumelden.

Wenn wir Sie oder ihr Kind auf die Warteliste setzen sollen, geben Sie uns bitte Bescheid. Das Kontaktformular finden Sie hier.

Um in den Verein einzutreten, muss in Zukunft einer der Grundkurse absolviert werden. Die Kursgebühren von 40 Euro werden dann bei Eintritt in den Verein als Aufnahmegebühr verrechnet.

Uns ist klar, dass man manchmal einfach nicht mehr warten möchte. Andererseits haben wir diesen Schritt auch gewählt, um den Einstieg für jeden so leicht und reibungslos wie möglich zu bekommen. Und ist es nicht ein schöneres Gefühl, den Einstieg in Ruhe machen zu dürfen, ohne das Gefühl haben zu müssen, die anderen aufzuhalten?

Zurück